FÜR MEIN AKTUELLES PROJEKT BITTE ICH GANZ ÖSTERREICH UM MITHILFE


MEHR TOR NODES BRAUCHT DAS LAND!


OPTION 1

Die JKU Linz macht es vor und betreibt bereits eine Exit node für das TOR Netzwerk!

https://www.jku.at/institut-fuer-netzwerke-und-sicherheit/forschung/forschungsprojekte/tor/


Um Projekte wie dieses zu unterstützen, biete ich die Möglichkeit jeder Universität, Bibliothek, jedem Verein oder Firma die Interesse und Bandbreite zur Verfügung hat, ein kostenloses TOR relay zur Verfügung zu stellen. Auf Wunsch kann ich das relay auch einichten und administrieren.

Das relay braucht ca. 25x 15x 15 cm Platz, Strom und Ethernetanschluss und verursacht jährliche Stromkosten von ca. 15- 20 €.

10 MBits wären allerdings die von mir vorgesehene Mindestbandbreite.

Also sollte an der Uni an der du studierst, der Bibliothek in der du arbeitest oder dem Verein dessen Mitglied du bist, die Möglichkeiten bestehen, setz dich bitte dafür ein ein solches relay dort vorort aufzusetzen.

Erkläre was TOR ist und warum es so wichtig ist dieses Projekt zu unterstützen. Schließlich kommt ein Teil der Finanzierung auch aus staatlichen Fonds für Forschung und Entwicklung.

In erster Linie ist TOR ein Forschungsprojekt und sollte auch alles solches behandelt werden.


Hardware:

  • Cubietruck (Cubieboard3) in Metallcase (2GB RAM)
  • 2,4 Ampere 5V Netzwerkadapter
  • SD Karte mit Betriebssystem und dem TOR relay

Anfragen:

Bitte über die e-mail Adresse auf der Kontaktseite mit folgenden Angaben:

  • Name und e-mail Adresse der zuständigen Ansprechperson der Institution oder Firma
  • Geplanter Standort
  • Um welche Institution/ Firma handelt es sich
  • Vorhandene Recourcen
  • Selbstadministration oder Administration durch mich

OPTION 2


Du bist ISP oder Teil eines Technik Kollektivs und könntest günstig oder sogar kostenlos Bandbreite zur Verfügung stellen die sonst ungenützt bleibt!?

Spende sie dem Netzwerk!

In dem Fall würde ich mich über eine Kontaktaufnahme freuen und bei dir gern ein Relay oder einen Cubietruck Cluster aufsetzen, je nach gegebenen Recourcen.

Selbstverständlich übernehme ich das Setup und den weiteren Betrieb der Server selbst.